Schwestern in Hofheim öffnen ihre Türen

Tag der offenen KlösterWas läuft eigentlich hinter den Mauern eines Kloster? Wer das wissen möchte, hat am 10. Mai 2014 Gelegenheit, die Schwestern vom Guten Hirten in Hofheim bei Frankfurt kennen zu lernen. Allerdings ist die Niederlassung der Schwestern kein “Kloster” im klassischen Sinne. Es gibt dort eine Schwesternkommunität, ein Pflegeheim für ältere Ordensangehörige, einen Fair-Trade-Laden, eine Kirche mit lebendiger Gottesdienstgestaltung und vieles mehr. Am 10. Mai werden mehrere Videos gezeigt, man kann das Haus besichtigen, am Gottesdienst teilnehmen und mit den Schwestern diskutieren. Also ab nach Hofheim! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hinterlasse eine Antwort